Vier Schritte in der Gewaltfreien Kommunikation

Vier Schritte in der Gewaltfreie Kommunikation

Vier Schritte und die Schlüsselunterscheidungen: Beobachtung statt Bewertung, Fühlen statt Denken, Bedürfnis statt Strategie und Bitte statt Forderung

Übersicht: Bitte statt Forderung

Bitte statt Forderung ist eine der Schlüsselunterscheidungen in der Gewaltfreien Kommunikation.